Tag 8 – Abfahrt zum Nordkap

Nach einem sehr gemütlichen Frühstück bin ich ca. 11 Uhr Richtung Alta aufgebrochen. Der Plan war in Alta zu übernachten und am Morgen die restlichen 3h Richtung Nordkap zu fahren.
Da Schneestürme angekündigt waren entschied ich mich doch direkt durchzufahren und in der Nähe der Schranke zu übernachten.

IMG_0613

IMG_0624

Die Fahrt verlief anfangs entspannt und wurde mit meinen ersten Nordlichtern gekrönt. Ich fuhr durch die Dunkelheit als plötzlich grüne Striche am Himmel zu erkennen waren. Ich hielt an und wurde mit einem wahren Feuerwerk an tanzenden, grün leuchtenden Formen und Bildern überrascht. Gänsehaut pur! Die Bilder sind mit meinem iPhone geschossen, da ich keine andere Kamera auf meiner Reise dabei habe.

IMG_0657IMG_0663

Kurz vorm Ziel realisierte ich das die Strassen komplett mit Glatteis überzogen und dadurch spiegelglatt waren. Ich musste für die letzten 5km die Schneeketten montieren um ans Ziel zu kommen.

IMG_0673IMG_0672IMG_0675

Mein erster harter Kampf in Richtung Nordkap, dass dieser am nächsten Tag noch viel grösser wird, ahnte ich noch nicht. Sicher nicht schlau in der Nacht um 23 Uhr irgendwo im Nirgendwo alleine unterwegs zu sein.

Ich stellte den Bus auf einen grossen Platz in Skarsvåg der im Sommer als Camping genutzt wird und schlief nach 11h Fahrt völlig erschöpft ein.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: